Eventlocations Berlin

Die richtige Location in Berlin mieten für Tagungen, Firmenanlässe , Konferenzen, Seminare, Jubiläen, Workshops, Ausstellungen, Präsentationen, Hochzeitlocations, Firmenfeiern, Bankett- und Galaveranstaltungen, Junggesellenabschied, Modenschauen, Preisverleihungen, für Filme als Drehmotiv, Team-Events, Pressekonferenzen,  Firmenanlässe, Dinner, Galas, oder Geburtstage.

Eventlocations in der Stadt zB für Tagungen, Seminare, Geburtstage oder als Hochzeitslocations.

Es gibt einen  aktuellen Trend, außergewöhnliche Eventlocations für Veranstaltungen und Tagungen zu nutzen, dieser ist ungebremst. Kundenevents und Mitarbeiter-Kickoffs in exklusiven speziellen coolen Örtlichkeiten am Kurfürstendamm oder dem Brandenburger Tor gehören in allen Bereichen der Wirtschaft zum festen Bestandteil der Jahresplanung.

Events sind inszenierte Erlebnisangebote, die nicht unmittelbar verkaufen sollen, sondern vielmehr Sensibilität, Bekanntheit, Motivation für Produkte und Dienstleistungen bei Meinungsführern und Entscheidern fördern sollen. Bei solchen Tagungen oder Seminaren, bei denen Teilnehmer zumeist interaktiv werden müssen, werden Inhalte emotional greifbar gemacht und auf diese Weise effektiver und nachhaltiger vermittelt als mit der klassischen Seminarmethodik.

Eine Veranstaltung  sollte eine spezielle Zielsetzung haben. Zb  das Image des Unternehmens zu verbessern und den Bekanntheitsgrades erhöhen oder von motivierender Art sein, als auch zur Unterstützung des Verkaufs dienen und bspw. die Bindung zum Kunden herstellen oder festigen.

TBS 044 11.jpg Von Max Missmann (1874-1945, als Fotograf) – Max Missmann (1874-1945, als Fotograf), CC0, Link


Es gibt öffentliche Treffen, Konferenzen oder Meetings, die sich an die Geschäftskunden, Händler oder Konsumenten des Unternehmens richten für 50 oder 100 Personen, und unternehmensinterne Zusammenkünfte und Kongresse, die sich an die Mitarbeiter oder bspw. an Kooperationspartner richten.

Hier kommt der Eventmanager ins Spiel. Den passenden Raum zu finden, ist eine große Herausforderung für den Veranstaltungsplaner im Eventmarketing.

Hier einige Eventlocations in Berlin: Silverwings, Alte Münze, BKA Theater, Kulturbrauerei, Festsaal Kreuzberg oder auch das Cinemaxx Potsdamer Platz. Bei der Auswahl der Partyräume sollte versucht werden, einen zu finden, mit der ein bleibender Eindruck hinterlassen wird.

Das unvergessliche Ambiente der ausgefallenen Location am Wasser stellt sicher, dass über dieses Event noch lange geredet wird, und mit diesem Event immer das Unternehmen in Verbindung gebracht wird.

Der Stil der Veranstaltungsstätte,  sollte immer dem Anlass des Events, der Zielgruppe und der Anzahl der Teilnehmer angepasst werden. Natürlich ist auch  Ort und Lage des Events entsprechend zu planen. Die Personenanzahl, die Größe der Räume und die Preisklasse sind von der Eventagentur im Angebot zu berücksichtigen.

Nicht immer ist die besondere Örtlichkeit von allen Teilnehmern in kurzer Zeit mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Eine komfortable Unterbringung in einem Top Hotel rundet die Eindrücke der Gäste ab.

Um eine Location zu mieten sollte diese die technischen Anforderungen erfüllen. Licht und Tonanlage sollte in entsprechender Größe vorhanden sein.

Eine WLAN und LAN Internetverbindung ist heute Standard. Noch vor Auswahl muss klar sein, welche Geräte benötigt werden, um bspw. eine gute Akustik oder einen guten Ablauf sicherzustellen. Im Angebot Veranstaltungstechnik  sollten weiterhin sein:  Beamer, Fernseher, Boards, Diaprojektionen, Rednerpulte, Leinwände für Präsentationen oder auch Konferenzmonitore. Daneben spielen auch das Catering und alle sonstigen Dienstleistungen eine wichtige Rolle.

Das Event ist dann gelungen, wenn es den Teilnehmer beeindruckt hat und ein einmaliges Erlebnis für ihn bleibt, das Heiraten im Hochzeitssaal mit 500 Personen sollte ja unvergesslich bleiben
Sie finden hier einige Angebote und die Dienstleister, die Sie suchen.
Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es werden weiterhin neue Locations in die Datenbank eingepflegt.

Erfahrungen und Kommentare:

Andrea

Seminare, Versammlungen, Cocktailpartys, Konferenzen, Partys… was auch immer Ihre Veranstaltung in Berlin sein soll.  Sie werden den richtigen Raum finden, zum besten Preis und ohne Zeit zu verlieren. Die Bezirke sind  reich an Veranstaltungsorten, die sich an jeden Ihrer Wünsche anpassen.

Wollen Sie eine Eventlocation in Berlin buchen? Dann ist diese Auswahl an Top Locations genau das Richtige für Sie!

Die Wahl eines Veranstaltungsortes unterliegt bestimmten Kriterien, insbesondere funktionaler Art. Zunächst einmal hängt die Art des Raumes von den Aktivitäten ab: Ein Auditorium in der Friedrichstrasse wäre beispielsweise besser für Filmvorführungen geeignet, während eine Modenschau am Fernsehturm eine besondere Einrichtung erfordert, die den Geist der Kollektion widerspiegelt und gleichzeitig praktischen Erfordernissen gerecht wird.

Ein Tip: Erstellen sie ein Diese lange Checkliste wird Ihnen vom ersten Brainstorming bis zur Schlussklappe nützlich sein. Sie ist ein solides Werkzeug für unabhängige Unternehmer, aber auch für erfahrene Eventagenturen

Auf dieser Seite sind alle Top-Adressen zusammengefasst, um eine Location zu entdecken, um alle Ihre Veranstaltungen durchzuführen.

Ob Sie nun ein Luxushotel im Herzen von Mitte oder Schöneberg für ein Tagesseminar suchen oder ein eher untypisches Hotel, das Verpflegung und Unterkunft zu erschwinglichen Preisen anbietet, zB am Checkpoint Charlie, Sie finden den richtigen Raum mit wenigen Klicks.

Zweitens sollte die Größe des Ortes der Anzahl der Gäste oder Teilnehmer angepasst werden, je nachdem, was für eine Veranstaltung geplant ist. Ein Saal bietet nicht die gleiche Kapazität für einen Stehcocktail, ein sitzendes Essen oder eine Konferenz.

Ein Hotel mit Tagungsraum ist eine offensichtliche Wahl für Unternehmen, die eine klassische und nüchterne Veranstaltung organisieren möchten. Der gut ausgestattete und organisierte Konferenzraum eines Hotels bietet Beamer, Tontechnik, Flipcharts oder auch LCD-Bildschirme für die Projektion von Präsentationen in hoher Auflösung.

Es gilt also, eine maßgeschneiderte Örtlichkeit zu finden, der den verschiedenen Anforderungen Ihrer Tagung gerecht werden kann. Auch die Ausstattung spielt eine wichtige Rolle: Ton- und Lichttechnik sowie verschiedene Präsentationsmittel müssen dazu beitragen, dass die Sitzung reibungslos abläuft. Technische Störungen sind hier fehl am Platz.

Entdecken Sie unsere atypischen und originellen Orte.

Wählen Sie aus unseren hellen Lofts, Villen mit Gärten oder Coworking Spaces mit entspannter Startup-Atmosphäre.

Ein Salon eignet sich hervorragend für einen privaten, familienähnlichen Empfang, zu dem Sie einige Personen einladen können. Ein gemütliches Ambiente aus Holzvertäfelungen an den Wänden und einladenden Sesseln sorgt für eine warme, intime Atmosphäre, die absolut verführerisch ist. Für einen Cocktail ohne Extravaganzen, für den gedämpften Charme eines Treffens mit wenigen Personen ist ein Salon perfekt.

Genießen Sie auf einem der Rooftops einen Tagungsort mit Blick über Charlottenburg, den Tiergarten und Wilmersdorf oder suchen Sie einen diskreten Raum in einem ruhigen Hinterhof. Was auch immer Ihre Bedürfnisse sind, Sie werden ihren Wunsch unter unseren atypischen Räumen der Bezirke finden.

Für einen größeren Empfang ist ein spezieller Saal eines 5 Sterne Hotels zB in Mitte die ideale Lösung. Mehrere Dutzend Personen können sich je nach Ihrer Konfiguration niederlassen oder einfach im Stehen Platz nehmen. Für Ihre Animationsbedürfnisse stehen Ihnen eine Tonanlage sowie Projektionsmaterial zur Verfügung. Das diskrete Personal steht Ihnen zur Verfügung, um Snacks zu organisieren und Sie bei Bedarf zu unterstützen.

Und für noch mehr Ideen entdecken Sie unsere Top-Locations, die Sie in der Metropole mieten können.

Ein entspanntes Afterwork mit Ihren Kollegen?

 Eine gesellige Firmenfeier? Eine erfrischende Sommerparty?

Wir haben an alle Gelegenheiten zum Feiern gedacht und auf dieser Seite alle  Orte zum Mieten für Events zusammengestellt, für jeden Ihrer Anlässe.

Sie möchten eine Räumlichkeit in Friedrichshain, Kreuzberg oder Mitte mieten? Wir haben die Eventlocations für Sie nach Raumtypen geordnet: ein modernes Loft für eine Party im Trend, ein Hausboot für eine märchenhafte Kreuzfahrt auf der Spree, ein Freiluftbereich für eine luftige Veranstaltung, ein Pop-up-Store oder Showroom für eine erfolgreiche Produkteinführung, ein Pavillon oder Palast für einen renommierten Galaabend, ein Konferenzsaal für Ihren Jahreskongress? Wählen Sie die Art von Veranstaltungsstätte, die Sie suchen, und entdecken Sie die besten Räume.

Andrea 2

Jedes Ambiente, jede Größe, jeder Service und jede erdenkliche Animation werden Ihnen auf einem Tablett gebracht, damit Sie in aller Freiheit die beste Wahl treffen können.

Wenn es sich um formellere Veranstaltungen wie Seminare oder Schulungen handelt, ist es durchaus möglich, einen sogenannten trockenen Raum zu mieten, um Ihnen mehr Flexibilität bei der individuellen Gestaltung zu lassen. Allerdings wird dies von Ihnen mehr Engagement in Bezug auf Zeit und organisatorische Einschränkungen verlangen.

Sie möchten ein eintägiges Meeting, eine Schulung oder eine Pressekonferenz am Kurfürstendamm organisieren.

Große Räume bieten Platz für Mitarbeiterteams, und in Konferenzräumen können alle Mitglieder eines Unternehmens zusammenkommen. Weitere Leistungen wie Frühstück oder Mittagessen können ebenfalls angeboten werden.

Sie benötigen einen Eventmanager, der Ihre Veranstaltung betreut. Er wird Sie anleiten, um mit Ihnen Ihre Bedürfnisse zu besprechen und die optimale Balance zwischen Preis und Qualität finden.

Sie suchen nach einem außergewöhnlichen Ambiente, an dem Sie Ihre Tagungen, Seminare und Konferenzen abhalten können?

Der große Vorteil von Hotels (zB am Alexanderplatz) ist, dass sie viele Dienstleistungen an einer Stelle anbieten und dass man sich je nach Tageszeit leicht zwischen den verschiedenen Räumen bewegen kann. So kann sich jeder problemlos von seinem Tagungsraum zum Hotelrestaurant oder zu den Entspannungsbereichen bewegen.

Die Erreichbarkeit ist nicht sein einziger Vorteil! In der Tat sind in diesem dynamischen, aufstrebenden Bezirke die Tagungsräume und die Möglichkeiten zur Organisation von Meetings zu einem Preis zu haben, der in der Regel die Konkurrenz herausfordert. Die Organisation solcher Veranstaltungen vor Ort stellt oft ein beträchtliches Budget dar.

Die Größe Ihrer Veranstaltung wird zum größten Teil von Ihrem Budget bestimmt. Er verdient daher

Ihre volle Aufmerksamkeit.

Finden Sie das Beste, um Ihr Event auf originelle Weise zu veranstalten.

Überlegen Sie, was Ihren Gästen am besten gefallen wird, wie gesellig es sein wird, welche Spiele Sie während des Abends machen können…

Sie haben Ihre Ziele und Ihre Zielgruppe(n) festgelegt. Nun müssen wir uns dem Budget zuwenden.

Wie soll es aufgestellt werden? Und welchen Teil des Budgets werden Sie für die einzelnen Elemente verwenden? Und was tun Sie, wenn Sie Gefahr laufen, das Budget zu überschreiten?

Die Art des Veranstaltungsortes hängt zum großen Teil von dem Budget ab, das Sie für Ihre Veranstaltung bereitstellen werden.

 Es kann durchaus sein, dass Sie sich in eine Location verlieben, aber eine andere wählen müssen, weil sie „außerhalb des Budgets“ liegt. In diesem Fall kommen keine anderen Entscheidungskriterien mehr in Frage, denn oft ist das Budget eine der Zeilen in Ihrem Pflichtenheft, die nicht eingehalten werden können. 

Wie hoch ist mein Gesamtbudget?

Dies ist buchstäblich das erste, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich an das Budget für Ihre

Veranstaltung wagen können. Gehen Sie von einem vorgegebenen Budget aus und müssen Sie Ihre Veranstaltung danach ausrichten, oder planen Sie Ihre Veranstaltung zunächst und sehen dann, wie viel sie kosten wird?

Führen Sie eine Suche nach Parametern wie Region, Budget usw. durch. Sie werden den idealen Ort für Ihre Anfrage im Hinblick auf die Anzahl der Personen finden! Sie können auch Kriterien hinzufügen oder entfernen, um ein individuelles Ergebnis zu erhalten.

Um Ihr Budget zu planen, können Sie einfach eine Excel-Tabelle erstellen und dort nach und nach Ihre Kosten und Ausgaben eintragen. Es gibt auch eine Fülle von speziellen Anwendungen für die zuverlässige, aber kostenpflichtige Berechnung und Verwaltung von Budgets.

Der Preis der Anwendung hängt von ihrer Leistung, ihren Fähigkeiten und ihrer Professionalität ab.

Unter den aktuellen Gegebenheiten würden die Unternehmen die Organisation von Veranstaltungen in der Innenstadt bevorzugen, um Kosten zu sparen und/oder die Entfernungen zu den Seminar- und Tagungsorten zu verringern.

Es gibt immer kleine Tricks, um bei anderen Ausgabenposten (Catering, Animationen, …) zu sparen und so dafür zu sorgen, dass Ihre Veranstaltung dort stattfindet, wo es Ihnen am besten gefällt.

Es ist aber auch so,  dass die Optimierung des Budgets nicht immer zu einer Reduzierung der Ausgaben führt. Dies zeigt sich daran, dass sich Firmen immer noch massiv für 3- und 4-Sterne-Hotels entscheiden und nicht für Einrichtungen mit geringerem Standard. In den letzten zwei Jahren sind Hotels jedoch weniger beliebt, wenn es um die Organisation von Veranstaltungen oder Tagungen geht, da die Ausrichter  eher nach originellen Orten suchen, an denen sie sich von der Masse abheben können.

Interne Veranstaltungen Zb im kleinen Kreis werden von den Teams oft gut angenommen. Sie sollen zusammenschweißen und das Vertrauen der Mitarbeiter in ihre Manager und in ihr Geschäft im Allgemeinen stärken.

Viele Unternehmen bevorzugen auch Termine in ihren eigenen Räumlichkeiten. Der Erfolg eines Seminars hängt nicht nur von seinem Inhalt ab, sondern auch von der Qualität der Organisation des Veranstaltungsortes.

Wenn Ihre Veranstaltung darauf abzielt, die Beziehungen zu stärken und den Teams die Möglichkeit zu geben, sich besser kennen zu lernen, ist eine Afterwork-Party in einer Bar oder ein Abendessen in einem Restaurant eine gute Alternative.

 Auch Teambuildings sind sehr gute Veranstaltungen. Viele Akteure haben sich darauf spezialisiert und es ist durchaus möglich, ein Escape Game, einen Kochworkshop oder auch eine Schatzsuche zu organisieren. Man muss nur dafür sorgen, dass die Aktivitäten allen gefallen, damit die Leute Lust haben, daran teilzunehmen.

Es sollte alles bedacht werden, vom Catering bis zur Verwendung von Cookies. Ob Sie einen Kongress für Neurochirurgen, einen Workshop für Hobbyautoren, eine Firmenfeier, eine Musikveranstaltung oder ein Symposium organisieren möchten.

 Hier werden zahlreiche Veranstaltungsmöglichkeiten in der City vom Alexander Platz bis zur Messe Berlin mit dem ICC aufgelistet.

Sie brauchen nur auf die Location zu klicken, die Ihnen gefällt, die Sie begeistert, Sie fasziniert oder die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, und alle Informationen zu entnehmen, die Sie interessieren.

Ideal ist es aber dennoch, sich im Vorfeld einen klaren Überblick über den Markt zu verschaffen, damit Sie keine Zeit verlieren und direkt Angebote von den Orten einholen können, die Ihrem Budget entsprechen.

Haben Sie Ihre Wahl getroffen? Bravo, der Großteil der Arbeit ist getan! Jetzt müssen Sie nur noch diese Eventlocation buchen.

Eine Veranstaltung zu organisieren kann Spaß machen. Es kann mit Herausforderungen verbunden sein, aber auch befriedigend. Es kann aber auch ein Kreuzweg sein.

Das Geheimnis seines Erfolgs liegt in der Herangehensweise. Gehen Sie überlegt und strukturiert an das Ereignis heran, und schon ist die halbe Arbeit getan.

Reduzieren Sie den Preis für Getränke oder Unterhaltung, erhalten Sie einen Gruppentarif, kurz gesagt, machen Sie Ihre Veranstaltung noch fantastischer als sie ohnehin schon ist!

Ob Sie eine Geschäfts-, Familien- oder Studentenveranstaltung organisieren, wir haben für Sie die Locations nach Art der Veranstaltung geordnet: ein Firmencocktail, um das Jahresende zu feiern, eine Produkteinführung, um Ihre Marke ins Gespräch zu bringen, ein Rallyeabend, um eine Verbindung zwischen Ihren Kindern zu schaffen, eine Hochzeit, um Ihre Liebe zu feiern, ein Seminar für ein Teambuilding-Ziel, ein Dreh oder ein Shooting in einer besonderen Eventlocation.

Fritz

Definieren Sie das Ereignis genau

Wann ist das? Wo? Was ist der Grund dafür? Wie soll das geschehen? Mit wem? Die Beantwortung all dieser Fragen hilft Ihnen dabei, strategische Ziele festzulegen und gleichzeitig den Inhalt Ihrer Veranstaltung zu bestimmen.

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern Ihre Wertschätzung zu zeigen? Eine Firmenfeier ist eine hervorragende Gelegenheit, den Menschen, die Ihnen jeden Tag helfen, etwas zurückzugeben. Alle am selben Ort zu versammeln kann schwierig sein, aber letztendlich handelt es sich um sehr einfache Veranstaltungen, die für beide Seiten lohnend sind.

Für welche Art von Abendveranstaltung Sie sich auch entscheiden, achten Sie darauf, dass sie auf das zugeschnitten ist, was Ihre Mitarbeiter am meisten interessiert, damit sich alle wohlfühlen und eine angenehme Zeit verbringen. Oft muss auch geprüft werden, ob es erlaubt ist, dort einen Tanzabend zu veranstalten.

Auf den ersten Blick scheint es normal zu sein, dass Sie sich diese Fragen stellen. Aber das ist nicht immer der Fall. Dennoch ist das Warum die Grundlage für Ihr gesamtes Projekt. Wenn Sie in der Lage sind, eine klare und präzise Antwort auf die Frage nach dem Warum zu geben, sind Sie auf dem richtigen Weg. Der Weg zum Erfolg.

Einer der wichtigsten Aspekte bei der Planung einer außergewöhnlichen Party ist die Entscheidung, welche Art von Veranstaltung Sie organisieren möchten.

Eine Veranstaltung organisieren zu wollen, ist gut. Aber zu wissen,

warum, und eine Veranstaltung mit Sinn zu schaffen, ist besser!

Unter anderem kann die Privatisierung eines Restaurants interessant sein, wenn Sie mit Ihrem Team einen festlichen Abend veranstalten möchten. Wenn Sie hingegen planen, Ihre Kunden einzuladen, könnte eine formellere Veranstaltung besser geeignet sein, z. B. ein Theaterbesuch oder ein Abendessen in einem guten Restaurant.

Warum organisieren Sie diese Veranstaltung?

Planen Sie, mit einer Firmenfeier neue Kunden und Beziehungen zu gewinnen? Möchten Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens, Ihrer Marke oder Ihres Kunden steigern? Möchten Sie einen

Kongress organisieren? Oder doch lieber ein erstaunliches Mitarbeiterfest? Werden Sie einfach nur eine faire Vergütung verlangen oder möchten Sie so viele Tickets wie möglich für Ihre Veranstaltung verkaufen, damit Sie damit Geld verdienen?

Über das Ziel nachzudenken, das man erreichen möchte, scheint nicht wirklich unüberwindbar zu sein. Und in der Tat ist es nicht besonders kompliziert, seine Träume einfach nur auf Papier zu bringen. Schwieriger wird es, wenn Sie diese Pläne mit der Realität vergleichen. Anhand der Realität werden Sie schnell feststellen, ob das eine oder andere Projekt realisierbar ist. Oder eben nicht. In diesem Fall müssen Sie sich wahrscheinlich sehr schnell entscheiden, Ihre Ambitionen etwas zu überdenken oder sogar ganz zu verwerfen.

Ob es sich um eine Firmenveranstaltung oder ein persönliches Ereignis handelt, die Wahl einer Eventlocation ist immer eine gute Idee. Warum ist das so? Weil alles, was ungewöhnlich ist, bei Ihren Gästen einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird!

Bei jedem Projekt ist das Fundament von entscheidender Bedeutung. Eine falsche Definition des Rahmens und der erwarteten Ziele ist einer der häufigsten Fehler. Er führt unweigerlich zu Versäumnissen und einer geringeren Investitionsrendite. Um dies zu vermeiden, legen Sie den Rahmen fest, indem Sie die 5-W-Regel anwenden:

Was? Welche Art von Veranstaltung möchten Sie organisieren? Ist sie intern oder extern? Ist die Atmosphäre festlich, ungezwungen oder professionell?

Was schließlich das Thema betrifft, sollten Sie diese Wahl nicht leichtfertig treffen. Es wird Ihr roter Faden für Ihre Kommunikation und die Werbung für Ihre Veranstaltung sein. Vor allem aber vermittelt es die Ziele Ihrer Veranstaltung auf originelle Weise und sorgt dafür, dass sich alle Ihre Gäste um eine gemeinsame Idee versammeln.

Wer? Was ist die Zielgruppe? Mitarbeiter, Interessenten, Kunden, Lieferanten, Investoren, Presse, Öffentlichkeit, VIPs …?

Warum? Was ist das strategische Ziel? Bekanntheitsgrad, Markenimage, Sichtbarkeit, Kundenbindung…?

Ist eine Veranstaltung der schnellste, einfachste und relevanteste Weg, um Ihre Botschaft an Ihre Zielgruppe zu übermitteln?

Warum möchten Sie diese Veranstaltung organisieren?

Teams motivieren, Unternehmenskultur entwickeln, eine Ankündigung/Information machen, ein neues Produkt auf den Markt bringen, Kunden/Interessenten für ein Produkt oder eine Dienstleistung sensibilisieren, neue Partner finden, der Presse eine Neuheit vorstellen…?

Versuchen Sie, Ihre Ziele so genau wie möglich zu definieren. Legen Sie klar fest, was Sie erreichen wollen. Je genauer Sie sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihr Ziel erreichen. Das ist in etwa so, als würden Sie Ihr GPS auf das Stadtzentrum oder eine bestimmte Adresse mit Hausnummer einstellen. Sagen Sie also nicht: Ich möchte viele Teilnehmer an meiner Veranstaltung haben, sondern: Ich möchte mindestens 700 Anmeldungen und 650 Anwesende. Welchen Mehrwert erwarten Sie von der Organisation dieser Veranstaltung im Vergleich zum einfachen Versenden einer Bilanz oder einer Broschüre? Ist es letztlich die Lösung, um die von Ihrem Unternehmen gesetzten Ziele zu erreichen?

Die entscheidende Frage: Wen werden Sie zu Ihrer Veranstaltung einladen, um Ihre Ziele zu erreichen? Auch wenn Sie bei der Festlegung dieser Ziele höchstwahrscheinlich bereits eine bestimmte Zielgruppe im Auge hatten. Wie dem auch sei, es handelt sich um eine wichtige und entscheidende Entscheidung, sowohl für den Verlauf Ihrer Veranstaltung als auch für ihr Ergebnis.

Welche Botschaften möchten Sie Ihren Gästen vermitteln? Was werden sie entdecken oder lernen? Eine Umsatzsteigerung? Überlegen Sie, wie Sie dies mit Ihrer Veranstaltung erreichen können.

Es gibt viele Möglichkeiten, solange Sie realistisch und relevant bleiben und während der gesamten Fahrt effektiv an der Verwirklichung dieser Ziele arbeiten.

Wo? Konferenzraum, Ballsaal, Kino, Theater, Restaurant, Büro …?

Wann? Zu welchem Zeitpunkt sollte er stattfinden?

Morgens, mittags, nachmittags, abends, abends?

Denken Sie bei der Wahl des Datums daran, Schulferien, Konkurrenzveranstaltungen, Feiertage, Zeiträume, die je nach Branche als arbeitsintensiv identifiziert werden, oder sogar den Wahlkalender zu überprüfen.

Wie lange wird sie dauern? Ein paar Stunden, einen halben Tag, einen Tag? Welcher Wochentag?

Wenn Sie die Antwort auf diese Fragen haben, verfassen Sie sie in einer klaren Sprache, damit Sie genau wissen, was Sie wollen und was Sie erreichen wollen. Ihre Ziele dienen Ihnen dazu, das Wo,

Wann, Wie und Mit Wem Ihrer Veranstaltung zu bestimmen.

Ihre Ziele sollten messbar sein. Mit anderen Worten: Achten Sie auch darauf, dass Sie überprüfen können, was Sie vorhaben. Messen ist… Sie wissen, wie das geht. So können Sie Ihren Fortschritt auf dem Weg klar bestimmen und notwendige und sinnvolle Anpassungen vornehmen und anschließend effektiv bewerten.

Dies sind einige der wichtigsten Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie sich auf den Weg machen. Daraus ergeben sich dann viele Elemente: das Thema der Veranstaltung, die angesprochenen Themen, die ausgewählten Redner, das erforderliche Budget, der Ton der Einladungen, die Dekoration und das Bühnenbild usw.

„Was habe ich davon?“ Dies ist unweigerlich die erste Frage, die sich Ihr Gast stellen wird, wenn er

Ihre Einladung sieht. Denn so seltsam es auch klingen mag: Niemand, außer vielleicht Ihren Freunden und Familienmitgliedern, möchte seine kostbare Freizeit auf Ihrer Veranstaltung verbringen, nur um Ihnen eine Freude zu machen.

Sie sind spezifisch. Sie sind klar, verständlich und so genau wie möglich, selbst wenn sie aus dem Zusammenhang gerissen werden.

Ines

Aber seien wir ehrlich: Letztendlich stellen Sie sich diese Frage auch, wenn Sie die Personen auswählen, die Sie einladen wollen. Halten Sie sich also vor Augen, dass eine Person in der Regel nur dann zu Ihrer Veranstaltung kommen wird, wenn sie auch selbst in irgendeiner Weise davon profitiert.

 Lassen Sie sich nicht von einer Idee begeistern, egal wie außergewöhnlich sie auch sein mag. Denken Sie daran, dass eine Veranstaltung nur dann existiert, wenn sie ihr Publikum findet!

Die Ziele Ihrer Veranstaltung müssen Teil einer umfassenden Geschäftsstrategie sein.

Fragen Sie sich, ob Ihre Veranstaltung Ihnen dabei hilft, die Herausforderungen Ihres Unternehmens zu bewältigen. Und berücksichtigen Sie Ihre Ressourcen (menschliche, finanzielle, materielle, zeitliche); Ihr zu erreichendes Ziel muss mit Ihrer Situation übereinstimmen.

Was den Veranstaltungsort betrifft, so sollten Sie einen Ort wählen, der leicht zu erreichen und für

die zu erwartende Besucherzahl geeignet ist.

Egal, ob Sie einen klassischen oder atypischen Ort suchen, Sie werden den idealen Konferenzraum in wenigen Minuten finden.

Gönnen Sie sich die Möglichkeit, einen Empfangsraum zu mieten, der genau Ihren Vorstellungen entspricht.

Die angebotenen Tagungsräume sollten Erfahrung mit Firmenveranstaltungen haben und aufgrund ihrer Professionalität und der Qualität ihrer Leistungen ausgewählt worden sein.

Mit seinen zahlreichen Hotels und innovativen Privaträumen ist Berlin der ideale Ort, um einen Tagungsraum zu mieten.

Es wird Ihre Besucher verärgern oder entmutigen, wenn Ihre Veranstaltung weit entfernt von jeglicher Verkehrsinfrastruktur stattfindet oder zu klein (oder zu groß) geplant ist.

Die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt bieten sich für die Organisation einer geschäftlichen Veranstaltung an. Hausboote, Kabaretts oder sogar der Fernsehturm am Alexanderplatz- in der City mangelt es nicht an atypischen Orten, die Sie überraschen werden.

Schließlich bieten die Großstädte heute zahlreiche Räume an, die sich in atypischen Gebäuden befinden. Villen, Lofts oder Hausboote sind ungewöhnliche, aber praktische Arbeitsorte, die sich manchmal in ruhigeren Vierteln der Großstädte befinden.

Lassen Sie sich durch eine Liste von einzigartigen Veranstaltungsorten vor Ort führen.

Sie bieten ein hohes Maß an Flexibilität: Sie sind ähnlich ausgestattet wie große Hotels und verfügen in der Regel über Entspannungsbereiche wie Terrassen oder Gärten oder sind von Parks oder benachbarten Freizeitanlagen umgeben.

Meistens sind sie zentral gelegen und befinden sich in der Nähe von Restaurants und Annehmlichkeiten, sodass sie echte Pausen ermöglichen und gleichzeitig effizient arbeiten können.

Eine Firmenfeier, ein Geburtstag oder einfach nur ein Drink mit Freunden? Wählen Sie den Ort, der zu Ihnen passt! Ein ungewöhnlicher Ort ist in jeder Hinsicht von Vorteil, nicht nur für seine persönlichen Veranstaltungen, sondern noch mehr für eine geschäftliche Veranstaltung.

Die modernen Hotels der Bezirke verfügen über praktische und gut ausgestattete Tagungsräume mit Audio- und Videogeräten sowie Wi-Fi-Anschluss.

Außerhalb der täglichen Meetings bieten sie einen einfachen Zugang zu den Sehenswürdigkeiten oder Ausflügen, wenn es sich um eine Teambuilding-Veranstaltung handelt. Die geselligere und informellere Gestaltung atypischer Räume ermöglicht schließlich die Durchführung verschiedenster Besprechungen und fördert den Austausch von Ideen.

Neben dem Inhalt ist es auch der Ort, der Ihren Teilnehmern in Erinnerung bleiben wird.

Wenn Sie einen ungewöhnlichen Ort für Ihr Firmenevent wählen, können Sie ein sympathisches und freundliches Bild Ihrer Marke vermitteln. So können Sie sich selbst aufwerten und bei Ihren Mitarbeitern, Interessenten und Führungskräften einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

 Entweder entspricht der Veranstaltungsort einer strategischen Überlegung des Unternehmens oder Sie haben die freie Wahl. Im letzteren Fall empfehlen wir Ihnen, mehrere Ziele im Rahmen einer Vorauswahl in Betracht zu ziehen und die Vor- und Nachteile jedes einzelnen abzuwägen, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.

Zögern Sie nicht länger und nutzen Sie auch die atypischen Veranstaltungsorte!

Die Suche nach Sponsoren für eine Veranstaltung zahlt sich immer aus, auch wenn es vielleicht viel Mühe von Ihrer Seite erfordert.

Bekanntheit ist für viele Unternehmen von entscheidender Bedeutung und viele werden bereit sein, dafür zu zahlen, dass Sie ihnen helfen, ihre Bekanntheit zu steigern.

Die Wahl eines geeigneten Veranstaltungsraums trägt zum Erfolg Ihrer Veranstaltung bei und wird mit Sicherheit in Erinnerung bleiben.

Eine Hochzeit, ein Familienereignis, und schon haben Sie zahlreiche Gäste, die über das Wochenende vor Ort bleiben. Neben den gemeinsam verbrachten Momenten kann jeder auch von den Dienstleistungen des Hotels profitieren. Das Hallenbad, der Fitnessraum, der Raum für Massagen – Sie haben die Möglichkeit, sich verwöhnen zu lassen, damit Ihre Zeit im Les Jardins de Saint-Cloud zu einem wahren Vergnügen wird.

Achten Sie also darauf, dass Sie ein überzeugendes Sponsoringpaket zusammenstellen.

Wenn Sie für einen Chemieriesen arbeiten, der eine internationale Messe mit hochkarätigen Rednern organisiert, werden Sie natürlich andere Sponsoren suchen als wenn Ihre örtliche Pfadfindergruppe ein Theaterstück organisiert. Auch diese finden ihre Sympathisanten in den örtlichen Geschäften und

Bankfilialen. Die Budgets sind jedoch sehr unterschiedlich.

Achten Sie auch auf Ihre Briefings. Wenn Sie einen reibungslosen Ablauf gewährleisten wollen, sollten Sie darauf achten, dass jeder von Anfang an weiß, was genau von ihm erwartet wird. Organisieren Sie zu diesem Zweck ein Briefing, in dem alles klar und präzise festgehalten wird. Stellen Sie bei Bedarf eine Kopie des technischen Leitfadens der Veranstaltung mit allen relevanten Kontakten zur Verfügung.

Es ist vorbei, die Tür hat sich gerade hinter dem letzten Gast geschlossen. Sie fühlen eine Mischung aus Erleichterung, Stolz und Müdigkeit….. Aber jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um den ganzen Druck abzulassen. Das Schlimmste ist vorbei, aber sparen Sie sich noch ein wenig Energie für die Zielgerade: die Phase nach der Veranstaltung. Es gibt mehrere Kriterien, anhand derer Sie Ihre

Veranstaltung bewerten und abschließen können.

Bedanken Sie sich bei uns. Partner, Teilnehmer, Referenten, Dienstleister, verschiedene Helfer…

Nehmen Sie sich die Zeit, sich bei allen zu bedanken.


❤ Vote ❤
[Total: 15 Average: 4.6]

1 Gedanke zu „Eventlocations Berlin“

  1. Versuchen Sie, einen Veranstaltungsort zu wählen, der für die Gäste, die Sie anlocken wollen, am besten geeignet und attraktiv ist. Wenn es sich um eine Networking-Veranstaltung nach Feierabend handelt, sollten Sie die Veranstaltung so planen, dass sie möglichst nahe an dem Ort liegt, an dem Ihre Gäste den ganzen Tag über zur Arbeit gehen, oder an einer beliebten Strecke für den Heimweg.

    Das Budget festlegen und die Zugänglichkeit fördern
    Das Budget für ein Seminar bestimmt sowohl die Wahl des Ortes als auch dessen Erreichbarkeit. Es ist besser, sich die Transport- und Unterbringungskosten genau anzusehen, bevor man sich festlegt.

    Veranstaltungsorte können beträchtliche Investitionen in die Ausrüstung für Ton-, Beleuchtungs- und Sicherheitssysteme erfordern. Viele Veranstaltungsorte mieten oder kaufen bestehende Gebäude, während andere sich für den Bau neuer Einrichtungen entscheiden. In beiden Fällen können zu Beginn hohe Bankkredite oder Fremdinvestitionen erforderlich sein.

    Wie hoch ist der Pauschalpreis für die Miete des gewählten Veranstaltungsortes? Vergessen Sie nicht, nach den Möglichkeiten für den Auf- und Abbau zu fragen. Versuchen Sie übrigens, einen Vorzugspreis für die zusätzlichen Tage zu bekommen, die Sie eventuell dafür benötigen.

    Um die Kosten zu senken, ist es am besten, eine kurze Veranstaltung zu organisieren, die sich über ein oder zwei Tage erstreckt und nur eine Übernachtung beinhaltet. Auch die Buchung von Doppelzimmern mit Einzelbetten optimiert die Kosten, auch wenn dies nicht immer möglich ist.

    Was ist im Falle einer Stornierung zu tun? Berücksichtigen Sie mögliche Probleme, die auftreten könnten.

    Wie sieht es mit der Verpflegung aus? Gibt es einen vorgegebenen Restaurator oder Koch oder müssen Sie das selbst planen? Dies ist eine entscheidende Frage, die Sie ernst nehmen sollten. Die Auswirkungen auf den Erfolg Ihrer Veranstaltung und Ihr Budget sind beträchtlich.

    Dasselbe gilt für die Kombination mehrerer Verkehrsmittel (Flugzeug/Zug oder Zug/Bus). Es ist übrigens kein Zufall, dass Unternehmen Orte in Frankreich oder sogar in der Nähe ihres Firmensitzes bevorzugen. Die Gegend vom Kurfürstendamm, über den Potsdamer Platz, dem Brandenburger Tor bis zum Alexanderplatz ist aufgrund ihres vielfältigen Angebots an Aktivitäten, ihrer Hoteldichte und ihrer Verkehrsinfrastruktur besonders beliebt.
    Und Rechnen Sie nach.

    Waren alle angemeldeten Personen anwesend? War Ihr Budget mehr oder weniger gut oder gar nicht vorhanden? Ermitteln Sie die Posten, für die Sie zu viel ausgegeben haben, und vor allem den Grund dafür. Zählen Sie die Anzahl der erstellten Leads und prüfen Sie, ob dies mit dem Ziel übereinstimmt, das Sie erreichen wollten. Gehen Sie auf diese Weise alle Ihre Ziele durch und vergleichen Sie Ihre Prognosen mit den erzielten Ergebnissen.

    Welche AV- und Soundmöglichkeiten sind auf dem Gelände geplant? Wie sieht es mit der Stromversorgung aus? Ist es möglich, Live-Musik zu spielen?

    Ist das Parken gebührenpflichtig oder kostenlos? Wie sieht es mit Shuttle-Diensten und Taxis aus?

    Wenn es sich um eine Wochenendveranstaltung handelt, sollten Sie einen Veranstaltungsort wählen, der ein Ziel für sich ist – am Wasser, mit Blick auf den Sonnenuntergang oder in einer Dachterrassen-Lounge. Sie können zwar nicht für jeden den perfekten Ort finden, aber Sie können einen Ort wählen, der leicht zu erreichen ist, nicht nur über die am meisten verstopfte Autobahn in der Gegend zu erreichen ist und generell nicht zu abgelegen ist. Das ist ein wichtiger Punkt, der nicht unterschätzt werden sollte.
    Achten Sie besonders auf die vorhandene Ausstattung des Veranstaltungsortes. Welchen Stil hat die Architektur und was vermittelt das Innere des Gebäudes? Wenn Sie eine Gala veranstalten, benötigen Sie wahrscheinlich andere Räumlichkeiten als bei einer Messe. Je weniger das Ambiente mit der gewünschten Atmosphäre Ihrer Veranstaltung übereinstimmt (gehobenes Ambiente, Hightech usw.), desto mehr Dekoration werden Sie benötigen, um dies auszugleichen.

    Ein weiterer Aspekt, der bei der Wahl des Veranstaltungsortes (noch) zu bedenken ist, sind die sekundären Kriterien.

    Sie beziehen sich eher auf die praktische und funktionale Seite, die Sie einbringen müssen, damit Ihre Gäste alle notwendigen Annehmlichkeiten vorfinden.
    Auch wenn manche Veranstaltungen eher High-Touch- als High-Tech-Veranstaltungen sind, spielt die Technik eine wichtige Rolle, und Sie müssen sicherstellen, dass der Veranstaltungsraum so ausgestattet ist, dass er Ihre Anforderungen so nahtlos wie möglich erfüllt.

    Verfügt der Veranstaltungsort über AV-Möglichkeiten? Einige Veranstaltungsorte verfügen über eine eingebaute audiovisuelle Ausrüstung, die Sie nutzen können, bei anderen müssen Sie diese selbst mitbringen.
    Einige Fragen, die Sie sich stellen sollten, sind: Ist die audiovisuelle Ausstattung des Raums hochwertig und einfach zu bedienen? Stehen Bildschirme zur Verfügung, um Präsentationen zu zeigen oder um den Raum mit den Logos und dem Branding Ihres Kunden zu versehen? Steht ein Mikrofon zur Verfügung, um die Gäste während der Reden anzusprechen?
    Die Zugänglichkeit bezieht sich auf die Möglichkeit, dass jeder, insbesondere Personen mit besonderen Bedürfnissen, Zugang zu dem Gebäude und seinen Einrichtungen haben. Bevor Sie diese Frage beantworten können, müssen Sie wissen, wer Ihre Teilnehmer sind und welche Bedürfnisse sie haben.

    Verfügt der Veranstaltungsort über eine Küche und kann er Catering für Ihre Veranstaltung anbieten? Wenn ja, verzichtet der Veranstaltungsort oft auf die Einrichtungsgebühr und verlangt nur eine Anzahlung sowie die Kosten für die Verpflegung jedes Teilnehmers. Veranstaltungsorte ohne Küche haben möglicherweise eine Partnerschaft mit einem Essenslieferanten, den Sie in Anspruch nehmen müssen, so dass Sie sich im Voraus über das Angebot informieren sollten.

    Denken Sie auch an die Anfahrtswege: Ist der Veranstaltungsort mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen, liegt er in der Nähe eines Bahnhofs oder Flughafens?

    Sie wissen wahrscheinlich, ob Kinder an Ihrem Veranstaltungsort sein werden, aber Sie wissen vielleicht nicht, ob auch Personen mit anderen besonderen Bedürfnissen anwesend sein werden. In diesem Fall können Sie sich anhand der letzten Veranstaltungen Ihrer Organisation ein Bild davon machen.

    Gibt es Tische, Stühle und Wäsche, die Sie benutzen können? Wenn ein Veranstaltungsort über diese Dinge verfügt, können Sie viel Geld und Mühe sparen, indem Sie das Vorhandene verwenden, vorausgesetzt, es passt zu Ihrem Thema und Ihrem Ambiente.
    Wenn Sie Hintergrundmusik wünschen, können Sie eine ausgewählte Playlist mit Liedern einspielen? Technik hat oft einen schlechten Ruf, aber sie prägt die Atmosphäre und das Ambiente der Veranstaltung auf eine Weise, wie es nichts anderes kann.

    Benötigen Sie vor Ort eine Unterkunft? Wenn ja, in welchem Umkreis sollten sie sich befinden?
    Achten Sie darauf, dass Sie sich für einen Veranstaltungsort entscheiden, an dem gutes Essen serviert wird oder an dem Sie externe Essenslieferanten einladen können, um den Teilnehmern ein optimales Erlebnis zu bieten.

    In logistischer Hinsicht: Erlaubt es Ihnen der Ort, alle benötigten Elemente herbeizuschaffen? Ich denke z. B. an eine Veranstaltung zur Produkteinführung eines Autoherstellers: Erlaubt es Ihnen der Veranstaltungsort, die auszustellenden Autos einzufahren?
    Gibt es eine Aufbau-/Aufräummannschaft? Wenn Sie einen Veranstaltungsort gefunden haben, der ein Aufbau- und Aufräumteam zur Verfügung stellt, freuen Sie sich! Das ist nicht immer der Fall. Wenn diese Dienste nicht zur Verfügung stehen, müssen Sie ein eigenes Veranstaltungsteam zusammenstellen oder Freiwillige finden.

    Letzter Punkt: Achten Sie auf die Verfügbarkeit, je bekannter ein Ort ist, desto eher müssen Sie sich im Voraus darum kümmern, 3 Monate bis 1 Jahr für die beliebtesten Orte.

    Viel im Vorfeld kommunizieren:

    Eine Website erstellen. Sie ist ein Zeichen der Seriosität für Internetnutzer. Je nachdem, wie viel Zeit und Geld Sie zur Verfügung haben, kann es sich um eine eigene Website mit einem bestimmten Domainnamen, eine Seite auf Ihrer Website oder ein Banner am oberen Rand Ihrer Website handeln. Gestalten Sie Ihre Seite ansprechend und nennen Sie deutlich den Ort, das Datum und das Thema. Vergessen Sie nicht, eine Schaltfläche für die Anmeldung Ihrer Teilnehmer einzubauen. Wenn Redner bei Ihrer Veranstaltung anwesend sind, räumen Sie ihnen einen guten Platz ein, mit Foto, Text und Biografien.

    Veranstaltungsorte müssen ihre Dienstleistungen für jede Veranstaltung, die sie ausrichten, und für die Zeit zwischen den Veranstaltungen vermarkten. Wenn ein Veranstaltungsort seine eigenen Veranstaltungen durchführt, müssen die hauseigenen Promoter Anzeigen in lokalen Medien wie Radiosendern, Zeitungen und Websites für Gemeindeveranstaltungen schalten und zusätzlich Flugblätter, Mailings, Plakate und soziale Medien nutzen, um das lokale Publikum anzusprechen.

    Die Presse und die Medien sind für Sie da, auch wenn Ihr Budget knapp bemessen ist. Sie warten nämlich gespannt auf interessante Neuigkeiten. Und vielleicht gehört Ihre Veranstaltung dazu.

    Nehmen Sie sich die Zeit, eine interessante Pressemitteilung (oder sogar einen kompletten Presseverteiler) zu erstellen, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass (Lokal-)Zeitungen, Fachzeitschriften und Magazine darüber berichten wollen. Eine kostenlose Aufmerksamkeit der Medien, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

    Auf der Landing Page landet ein Besucher, nachdem er auf Ihrer Website
    oder in Ihren sozialen Netzwerken auf eine Werbung oder einen Call-to-Action-Button geklickt hat.
    Sie ermöglicht es Ihnen, die Teilnehmer auf einfache Weise über verschiedene Neuigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Veranstaltung zu informieren oder beispielsweise diejenigen, die ihre Anmeldung nicht bestätigt haben, erneut anzusprechen.

    Newsletter. Mit ihnen können Sie die Beziehung zu Ihren Kontakten pflegen, indem Sie schnell und kostenlos Neuigkeiten weitergeben und auf neue Produkte oder Dienstleistungen hinweisen. Qualifizieren Sie Ihre Datenbank richtig.

    Dasselbe gilt für lokale Radiosender. Sie lieben in der Regel lokale Nachrichten. Wenn Ihre Veranstaltung sehr groß (oder sehr speziell) ist, kann es sogar sein, dass nationale Radiosender darüber berichten möchten.

    Wenn ein Veranstaltungsort Räumlichkeiten an Drittveranstalter vermietet, kann er Marketingmaterialien in den Räumlichkeiten des Veranstaltungsortes auslegen, bevorstehende Veranstaltungen auf seiner Website auflisten und Veranstaltungen über soziale Medien bewerben.

    Einladungen. Es liegt an Ihnen, ob Sie die Einladung in Papierform oder elektronisch versenden.
    Schicken Sie einen „Save the Date“ an die betreffenden Personen, damit jeder das Datum blockieren und sich im Vorfeld organisieren kann. Schicken Sie kurz vor Ablauf der offiziellen Anmeldefrist eine E-Mail zurück. Versenden Sie kurz vor der Veranstaltung eine weitere Erinnerung mit allen relevanten Infos.
    Halten Sie auch Ausschau nach Bloggern, Vloggern, YouTube-Stars und Facebook-, Tik-Tok- oder Instagram-Ikonen mit vielen Followern in den sozialen Medien. Sie werden als „Influencer“ bezeichnet. Wenn sie bereit sind, ihren Namen mit Ihrer Veranstaltung in Verbindung zu bringen, wird dies Ihre Sichtbarkeit
    optimieren.

    Soziale Netzwerke. Die Wahl, welches soziale Netzwerk oder welche sozialen Netzwerke Sie aktivieren, hängt von Ihrer Zielgruppe und deren Nutzungsgewohnheiten ab. Berücksichtigen Sie die Besonderheiten jedes Netzwerks. Erfinden Sie zunächst einen kurzen, einfachen und lustigen Hashtag für Ihre Veranstaltung und verwenden Sie ihn so bald wie möglich. Versenden Sie so viele Tweets wie möglich.

    Sie würden sehen, was Sie für ein paar Freikarten bekommen können. Versuchen Sie, Tauschvereinbarungen mit Anbietern zu treffen, die Ihnen etwas bieten können. Entweder indem sie über ihre Kanäle für Ihre Veranstaltung werben oder indem sie Dienstleistungen oder Produkte für Ihre Veranstaltung bereitstellen.

    Posten Sie Ihre Veranstaltung auf Facebook und LinkedIn, fügen Sie ein Logo oder ein Bild
    hinzu und vergessen Sie nicht den Link zu Ihrer Veranstaltungsseite.
    Bieten Sie nach der Registrierung auch an, die Teilnahme über die verschiedenen Plattformen der
    sozialen Netzwerke zu teilen. Sehen Sie daher auf dem Anmeldeformular Schaltflächen zum Teilen vor.

    Ganz gleich, welches Netzwerk Sie nutzen, achten Sie darauf, dass Sie jedes Mal relevante, zusammengefasste und interessante Informationen liefern. Und bieten Sie an, die Teilnahme über die verschiedenen sozialen Netzwerke
    zu teilen.
    Verwenden Sie Ihre Bestätigungs-E-Mail, um die Personen, die sich anmelden, dazu zu bringen, Ihrer
    Facebook-Seite oder Ihrem Twitter-Account zu folgen, damit Sie sie über Ihre Neuigkeiten auf dem Laufenden halten können.

    Was die Dauer der Veranstaltung betrifft, so kommt es darauf an, was Sie zu sagen haben. Wenn es
    viele Themen zu besprechen gibt, sollten Sie Ihre Veranstaltung ruhig über mehrere Tage planen,
    damit die Redner unter guten Bedingungen vortragen und diskutieren können.

    Für die Eröffnung eines Veranstaltungsortes sind in der Regel zahlreiche örtliche Genehmigungen und Lizenzen erforderlich. Jeder Veranstaltungsort, der Alkohol verkaufen will, muss zum Beispiel eine örtliche Schanklizenz erhalten. Für Konzertveranstaltungen sind Sondergenehmigungen erforderlich, in denen die maximal zulässige Kapazität und die Uhrzeit, zu der sie geschlossen werden müssen, festgelegt sind.

    Zum Ende ist die Zeit für eine Bewertung ist gekommen. Wie gut war Ihre Veranstaltung wirklich, wenn Sie auf die
    zu Beginn gesetzten Ziele zurückblicken? Denn nur weil alle Spaß hatten, heißt das noch lange nicht,
    dass die Veranstaltung ein Erfolg war. Das gilt auch umgekehrt.

    Ganz gleich, ob Sie einen Veranstaltungsraum für Hochzeiten, Konzerte oder Firmen- und Non-Profit-Veranstaltungen eröffnen möchten, das Endergebnis ist, dass Sie die Verantwortung für jede Party übernehmen werden. Wenn Sie Freude daran haben, Menschen glücklich zu machen, sollte das kein Problem sein.

Kommentare sind geschlossen.