Shrine Berlin

Shrine Berlin

Infos

Bezirk
Friedrichshain
Adresse
Revaler str. 99 / Tor 2 / links / Haus 46
City
Berlin
Öffnungszeiten
Unter der Woche 21:00 Uhr, Wochenende 23:00 Uhr
Floors
1
Preise / Eintritt
Eintritt 0-3 EUR
Musikstile
  • Hip-Hop
  • R´n´B
  • Reggae, Ragga
  • Dub
Clubtyp
  • Club
  • Bar

Shrine, zu deutsch "Heilige Stätte", oder einfach nur "Heiligtum", ist in Berlin Friedrichshain eine Bastion der Reggae, R´n´B, Hip Hop, Downbeat & African-Musik Liebhaber. Der kleine Club im Tanz- und Patry- Zentrum der F-Hainer veranstaltet regelmäßig kleine aber feine Blackmusic-Partys, ist nie zu überfüllt, erfüllt aber sonst jedes Klischee, das man mit dieser Szene im Kopf hat: Der Barmann hat Rastas, die Barfrau ist total süß, die Getränke sind günstig, zu später Stunde sammeln sich mehr schwarze Gesichter, Kräuternebel und Schweiß vom Abtanzen liegen in der Luft. Das lustige, friedliebende Publikum ist zwischen 18 und 45 Jahren alt, alternativ bis studentisch, man kennt, schätzt und respektiert sich, und zieht nach 2 Uhr Nachts weiter ins Yaam oder sucht in Neukölln nach Zerstreuung. Der Club ist ein bisschen schäbig, möchte sagen sympathisch schäbig und bietet viele Sitznischen & Sofaeckchen zum Chillen. Die Tanzfläche ist souverän, man kann sich bewegen. An den Wänden sind hauptsächlich die Farben Rot, Gelb, Grün und einige Löwenköpfe und Rasta-Männer zu sehen. "Jamaica Exotik" nenne ich das und muss eingestehen, dass es ein wenig Urlaubsstimmung in mir weckt. Wenn also mal der kleine Cousin aus München mit seinen coolen Freunden zu Besuch kommt: Ab ins Heiligtum!