1 Gedanke zu „Maxxim Berlin“

  1. Das Maxxim Berlin ist eine stylische Clublocation direkt an der Flaniermeile, der Kurfürstendamm, und eine nicht mehr wegzudenkende Institution des Berliner Nightlife.
    Hier tanzt das Berliner Szenepublikum zu den vorwiegend R´N´B-, HipHop- und Housebeats der Resident DJs, zudem geben regelmäßig internationale DJ-Größen ihr Können an den Plattentellern zum besten. Auch Promis aus Sport, Mode und Musik werden oft in den loungigen VIP-Areas des Maxxim gesichtet. Besonders beliebt sind die russischen Rendevous Partys, die mehrmals im Monat stattfinden. Außerdem steigen freitags häufig die heißeste Jam FM R´N´B und Soul Partys.

    Das Maxxim ist eine von Berlins exklusivsten Partylocations und fester Bestandteil der hiesigen Nightlifeszene. Die in unmittelbarer Nähe der Gedächniskirche gelegene Clubist „the place to be“ um zu sehen und gesehen zu werden.
    Und wem bei all der Feierei der Sinn nach einem gepflegten Gespräch in gediegener Atmosphäre steht, der kann dies im luxuriös eingerichteten Foyer oder der Lounges mit ihren großflächigen Liegeflächen, Wasserpfeifen und entspannten, orientalischen Klängen tun. Das Publikum ist sexy und gestylt, dementsprechend streng ist auch die Türpolitik. „Dress to impress“ lautet hier das Motto. Neben dem regulären Partybetrieb finden hier Mottoparties und verschiedenste Special Events statt. Das aktuelle Party-programm und zahlreiche Partybilder findet man auf der Maxxim Website.

    Das Maxxim liegt zentral am Kurfürstendamm, vielleicht ein Grund warum hier ein auffallend internationales Publikum verkehrt. Die exklusive Aufmachung des Clubs und ein Blick auf die Getränkepreise erklärt dann allerdings schnell den vorherrschenden Vibe in der Galerie – dress to impress scheint hier das Motto zu sein, der Promifaktor ist manchmal ebenfalls beachtlich.
    Es gibt einen Mainfloor und mehrere Bars, die Location ist elegant gestylt – die Lounges gemütlich-dekadent, der Club etwas minimalistischer, dafür mit ausgezeichnetem Sound und ausgelassenen Schampusorgien.
    Das Maxxim legt Wert auf stylisches Äußeres, wer reinkommen will sollte sich dementsprechend anziehen und die Exklusivität genießen. Der Sound im Club bewegt sich zwischen tanzbarem Dance-Mainstream, House, R&B und Soul, im After Work Club „Berlin tanzt“ gibt es manchmal auch schon mal härtere Sounds auf dem Dancefloor. Snackbuffets und Gimmicks wie Welcomedrink oder Nüsschen sorgen zusätzlich für gute Laune im Maxxim.
    Vor allen Dingen für Freunde gepflegtem House Sound und groovender R`N`B Klänge ist der Club ein absolutes Muß!

Kommentare sind geschlossen.